News
press
Shows
Downloads
Pictures
Merchandise
Contact
Guestbook
Linx

Info
 
     
 
JAHPREMACY – Music pon a solid foundation
 
       
 
 
     
 

Über Jahre hinweg waren es nicht zuletzt Vocal-Groups, die dem klassischen Reggae ihren Stempel aufdrückten. Mit der Digitalisierung der jamaikanischen Musik fokussierten sich Fans und Musiker in der Dancehall aber zusehends auf die Solo-Artists mit deren mehr oder weniger tagesaktuellen Lyrics.

JAHPREMACY
gehen da einen anderen Weg und hauchen der großen Schule des Harmonie-Gesangs wieder neues Leben ein. Mit Marley „Raspectah“ Dread und Sista Irie`n stecken hinter JAHPREMACY zwei Artists, deren Leidenschaft seit jeher dem Roots-Reggae galt. Und diese „Foundation“ ist auch beim Output des Duo`s nicht zu überhören – sowohl was das musikalische als auch das lyrische Spektrum betrifft. Das heißt aber nicht, dass es sich dabei um realitätsfremde Modernisierungs-Verweigerer handelt. Vielmehr passen JAHPREMACY perfekt in die jüngste Entwicklung der Reggae-Musik, dem sogenannten „New Roots“. Eben basierend auf dem musikalischen Erbe Jamaicas steht man hier modernen Elementen sehr wohl offen gegenüber. Und diese durchaus gewünschte Dualität zwischen Foundation-Music und Dancehall drückt sich nicht zuletzt bei den Stageshows von JAHPREMACY aus, die abwechselnd von einer Live-Band oder von einem Soundsystem begleitet werden.

Aktuell forcieren JAHPREMACY die Zusammenarbeit mit jamaikanischen Artists und Producers, wobei der musikalisch-kulturelle Austausch bereits erste Früchte trägt und für die Zukunft Großes verspricht – nämlich MUSIC PON A SOLID FOUNDATION.

 
     
  Download:
Promotion Package (incl. Pictures, PR-Article, Logo)